Aktuelle Zeit: Freitag 24. November 2017, 21:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 175 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juni 2011, 13:02 
||
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 765
Wohnort: HaWeI
ja logen wird bestimmt die beste band aufn ganzn WFF sein^^

und danke manowar :fooli048:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 29. Juni 2011, 13:05 
||
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 765
Wohnort: HaWeI
achja wetter wird scheiße :shock: :fooli024:

http://www.wetter.de/wettervorhersage/4 ... tzsch.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 4. Juli 2011, 18:58 
||
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 765
Wohnort: HaWeI
So hier mal meine Einschätzung. Im vornerein will ich sagen das mir das scheiß Wetter n Strich durch die Rechnung gemacht hat bei einigen Bands. Ansonsten war die Stimmung bei uns im Lager recht gut bis ma getrübt aufgrund dem elendigen Thema der Liebe. Aber so ein Wetter, meine Freße meine Füße sind immer noch nass.

So
Donnerstag: Gut durchgekommen und recht früh da und guten Platz abbekommen aufgrund Strandnähe und 10m weiter waren die Tränken u Dixis. Nachteil: gut 10 minuten bis zum Festivalgelände aber is ja ne Bierlänge. Unser Platz war im Vergleich zu den Vorjahren klein aber fein und es war bis auf anfänglich den scheiß Generator von gegenüber nicht überlabeladen von verschiedenen Geräuschen. Dann party und gesoffen zu 4t u später zu 3t und so ca. 2uhr ins bett

Freitag:
Mein erster kater aufn Festival!! Nach anfänglichen Problemen Frommel,Matzen und co den Campingplatz zu weisen, waren wir endlich vollzählig.
Stimmung und Wetter waren relativ gut. Kurt war schon um 14 Uhr hammerdicht und Dustin ne halbe Stunde später auch^^...dann 14uhr zum Gelände und erstmal mit Merch "einkleiden". Naja es blieb bei einem Shirt. Für mich hieß es denn mit Matzen wieder zurück da der rest zu Krawallbrüder wollte.
Mit Matzen gesoffen, gang zum Festivalgelände zurück.

Bands:
17:30 Uhr Protest the Hero: haben spaß gemacht und n guter Start für die bands die noch kommen sollten
18:10 --- Carnifex: 10 min angeschaut aufgrund der ersten Überschneidung mit Deez Nuts, Tonprobleme, solides geknüppel
18:20 --- Deez Nuts: mit "like theres no tomorrow" gleich ma den gesamten Hardbowl zum feiern gebracht und an sich ihr ding richtig geil durchgezogen...auf platte meist lahm aber live absolut geil
19:15 Uhr The Ghost inside: Gleich im Hardbowl geblieben um bei denen weiter nach vorn zu kommen. Auch gleich schön mit "Unspoken" alle zum ausrasten gebracht. Zwischendurch Heiratsantrag und einfach nur schön durchgeballert.
20:05 Uhr Bring me the horizon: ENTTÄUSCHUNG HOCH 10!!!! fast nur songs von der neusten Platte und die ist einfach nur scheiße. Hätten die nicht Chelsea Smile zum Ende gespielt wäre das der größte Reinfall überhaupt gewesen, weil Chelsea smile war einfach überragend. Gitarrist klettert wie immer auf die Stangen wo der Monitor befestigt ist und Bassist rennt nach hinten aufn Soundturm gut 3meter an uns vorbei. Richtig fett gewesen. Kleines Highlight aufgrund den Sturzbesoffenen Kurt haben er und ich als einziger n Foto ergattern können mit den Basser aber ich glaub auch nur weil Kurt ihn in den Schwitzkasten genommen hat, ich sag nur "bullshit man!" :mrgreen: :uglylol45:

so dann hieß es zurück fix was trinken und dann wieder zum Headliner

22:45 Uhr Bullet for my Valentine: Auch wenn ich die letzten 2 albem scheiße finde sind sie live sehr gut. Mir hats spaß gemacht und war positiv überrascht über die stimmliche Entwicklung des Bassisten. Achja der bullet sänger sieht aus wie Axl Rose :mrgreen:

00:00 kurz Knüppelnacht aber die war so beschißen laut das hab ich noch nie erlebt, gespielt hat Insidious Disease...naja laut, scheiße und ich war nur da um nen trockenen Platz zu haben um meine Spaghetti zu essen :mrgreen: danach ab zum Zelt pennen

Tagesgewinner: Kurts Pegel, the Ghost inside u Bfmv
Verlierer: Bring me the horizon

Samstag: The shit begins....aufgestanden festgestellt wie scheiße das Wetter ist. Regen/wind - sturm/downstimmung...Naja wenigstens stand das Pavillion noch bis zum abend hin. Gibt nicht viel zu sagen, trinken,essen,chillen,einige am schlafen. Bands waren für mich nicht sehr vielversprechend also hieß es viel Zeit das Wetter schönzusaufen.

Bands:
15:40 The Black Dahlia Murder: Der Oberhammer, mit matzen bis in die 3te reihe gekommen und einfach nur freigedreht. Der Sänger macht mir angst und die band knüppelt einen weg. Sehr geil!
17:40 aus solidarität zu Matzen Callejon: Ich komm einfach nicht gegen die an, war alles nicht scheiße aber auch nicht gut also war so lala. Ganz lustig war das Cover von "Schrei nach liebe". Aber ehrlich gesagt hab ich noch kaum Erinnerungen dran.

so freßpause und dann...die unglaublichen/supersexy/arschgenialen/ehrwürdigen Kassierer!!!
18:55 Kassierer...mit Matzen also den Kassierersänger gut ins vordere drittel gekämpft...was soll man sagen musikalisch unterirdisch aber von der stimmung her unschlagbar...einfach genial...was sehr geholfen hat war das Matzen u ich auch schon einen sehr schönen Pegel hatten. danach fix zum Merchstand und im betrunkenen Wahn n Kassierer shirt gekauft :mrgreen:
Dann hieß es 3 stunden rumbringen, das wetter wurde immer beschißener immer nasser und immer mehr gedanken am nächsten morgen schon abzuhauen...
22:30 Hatebreed: Meine freße bei strömenden Regen machen die noch mehr spaß als überhaupt. außerdem waren sie gut wieder wärme in den Körper zu bringen. Super Konzert, schöne Songauswahl. Leider merkt man das das Wetter bei vielen schon sehr zugesetzt hatte worauf die Bewegung im Publikum nicht so extrem war wie die Jahre davor.

danach saufix zum zelt und ins zelt murmeln

tagesgewinner: Kassierer/Hatebreed Tagesverlierer:Wetter

Sonntag: Antje hat uns in den frühen morgenstunden verlassen u die ersten überlegen wie lang sie noch bleiben. Man kanns nicht verübeln denn der Wind war noch stärker. einziger Lichtblick es hat ma ab und zu aufgehört zu regnen. Also erstmal wettergerecht anziehen. 3 kurze hosen+eine Jogger, 4 paar socken,3 shirt,1adidaszipperjacke,1Baumwollpupllver,1müllsack und später ein Regenponcho...jaha jetzt kann mich das Wetter nichtmehr ficken :happyjump: , alternativ gabs auch die Variante ala frommel. 1basecap,1thsirt,1badehose,1paar nasse schuhe überdeckt von einer Baumwolldecke :uglylol45: ...naja später wurde man eines besseren belehrt vor allem was die Socken angeht.
So kurz bevor es hieß auf zu More than a thousand, haben uns Andreas u Hausi verlassen. Zeltabbau unserer seits da wir uns entschieden haben nach Volbeat nach Haus zu fahren. Auf gings

Bands:
14 Uhr More tha a thosuand: Ich kannte sie nur von Voßer u Kurt die das ab und an ma anhaben. War ein guter Auftritt u ne schöne aufwärumung dank hardbowl und leichtes Kopfnicken.

dann kurz shoppen nebenbei Stonewall noise Orchestra (scheiße!!!) und Kverletak gesehen...ja das hab ich bereut das ich während die gespielt haben shoppen gegangen bin. lustiger scheiß.

15:50 oder so Your demise: Nur dagewesen um in trockenen zu sein und zu chillen da man kein bock mehr hatte ständig zwischen Zeltplatz und Festivalgelände zu sein. denn man hatte eh schon ein nassen und der Boden ähnelte einem schlachtfeld...Modder,Pfützen unpassierbare Wege...einfach nur scheiße und dazu kalter wind und dauerregen...Naja your demise war keine ahnung lahm...
16:20 The adolescents: Keine ahnung was die machen Punk oder so aufjeden fall langweilig und nicht mein fall also schlafversuche im Schoß von Ivonne im Hardbowl. Nix gebracht wer hätts gedacht...
17:00 Ill Nino: warten,warten,warten...mainstage...scheißwetter...während des wartens Matzen u Frommel angetroffen und sich dazugestellt. Dann ging los.... :shock: :shock: :shock: OMG is der Sänger scheiße fett geworden. Dazu kommt noch das 4/6 der Bandmitglieder aussehen wie Fieldy von Korn...lustiger Anblick :mrgreen: Vom musikalischen her gut aber gesänglich schlecht. ich weiß nicht ob er kurzatmig ist weil er so fett geworden ist aber er lässt geren die geilsten Schreiparts in den Liedern raus (zb. "Liaaaaaar" bei unreal) und ersetzt sie durch ein leichtes "Get the Fuck up"...Naja enttäuschend.
nach dem Konzi haben wir uns auch von Frommi trennen müssen
18:00 Parkway Drive:UNBESCHREIBLICH!!!!!!!!!!!!!!!!! Es war einfach nur scheiße genial. Das Publikum war geil drauf, die Band war geil drauf und das Konzert war bestimmt das geilste was ich seit langen gesehen habe. Leichtes Schmankerl am Rande...Der Gitarrist war aufgrund Beinverletzung am Rollstuhl gebunden...outfit war lustig und er hat sich immer nur mit Fußstößen aufn Boden über die Bühne bewegt mit zwischenseiltichen hinknallen aufn Rücken :uglylol45: :uglylol45: . Also weiß nicht hab mich gestern so richtig in die Band verliebt. Sympatisch und musikalisch unglaublich. Weiß einfach nicht was ich sagen soll war einfach der geilste Auftitt einer Band aufn diesjährigen WFF. Schade das matzen während des 2ten liedes uns verlassen hat.
19:05 Apokalyptische Reiter: augrund der nachfrage von Ivonne angeschaut und für smypatisch und gut gefunden. Mugge nicht mein Ding. Zwischenzeitlich 10 minuten ausfall aufrgund dem durchbrennen der Boxen. Während der Pause hat der SM mensch von denen ne art "Fetisch"show für uns gemacht und dann noch ne Wall of death im leisen. Sehr amüsant.
dann wollte ich eigtl. zu Kreator aber Kurt hatte kein bock mehr sich irgendwas noch anzuschauen und wir waren einfach durchgefroren u nass also hieß es zurück zum Zeltplatz. Ins Auto gesetzt aufgewärmt. Dann sind Iva u ich zu Volbeat. Lange umbaupause nach Kreator

21:45 Volbeat: Geile liderauswahl, sympatische band, nicht so abgehoben wie ich befürchtet hatte. Wetter war nur noch unbeschreiblich beschißen da die Regentropfen sich verdoppelt haben und kälter waren als je zuvor. Aber schön durchgezogen und ein tolles und gutes Konzert gesehen, was sie einfach solide headlinerwürdig (jaha) über die runde gebracht haben. Dann die 10minütige Jamsession war einfach nochmal gut zum tanzen. Vor allem das Slayers Angel of Death zumindestens die ersten Momente vom Song waren geil.
Im endefekt super konzi mit scheiß wetter.

dann hieß ab nach wismar. Nachdem wir die schlammgewalt namens boden ohne stecken zu bleiben (gott sei danke sonst hättenw ir schieben müssen) überwältigt haben, sind wir wohlauf um 3 uhr morgens in HWI angekommen.

tagesgewinner: PARKWAY DRIVE!!! tagesverlierer: Wetter,Ill nino

Fazit insgesamt: Wäre bestimmt geiler gewesen hätte das Wetter mitgespielt aber ich denke jeder muss ma son Wetter aufn Festival durchgemacht haben. Bands waren geil. Leider doch zu wenig getrunken aber trotzdem spaß gehabt. :fooli007:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 4. Juli 2011, 19:18 
Chewbacca
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 1376
Wohnort: Wismar
WAS WAS WAAAAAAAAAAAAAS!?!?!? KEIN KREATOR?!?!?!!?? ICH LES WOHL NICH RICHTIG!!!!!!!!!!!!!!!! :129: :129: :129: :129:

_________________
Bild


Dark Lord, I summon thee demanding the
Sacred right to burn in hell, ride up on hells
hot wind. Face one more evil than thou, take
My lustful soul,
Drink my blood as I drink yours, impale me on
the horns of death
Cut off my head release all my evil Lucifer is king
Praise Satan


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 4. Juli 2011, 23:25 
||
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 416
klingt doch ganz vernünftig... hauptsache nächstes Jahr kann ich auch wieder mit... wär cool, wenn es dann auch wieder bei mehreren anderen klappen würde... hoffentlich hat hannes nich auch gerade dann mündliche prüfungen *daumendrück*
nur noch 361tage oder so :mrgreen:

_________________
Du flehst zu deinem Gott
Doch dein Gott ist nur ein Wort
Und ein Wort hilft dir nicht
Wenn die Klinge deinen Willen bricht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 5. Juli 2011, 12:35 
Stierbier-Killer
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 206
Wohnort: Wismar
ICH LIEBE WITH FULL FORCE! TROTZ WETTER TROTZDEM GEILO GEWESEN! UND NÄCHSTES JAHR ZIEHE ICH NOCH WENIGER AN!!!!JUHUUUUUU


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 5. Juli 2011, 12:43 
||
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 416
Frommi in String!!!!!!!!!!!! :fooli005: :happyjump:

_________________
Du flehst zu deinem Gott
Doch dein Gott ist nur ein Wort
Und ein Wort hilft dir nicht
Wenn die Klinge deinen Willen bricht...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 5. Juli 2011, 13:24 
||
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 765
Wohnort: HaWeI
am besten wäre nur noch die decke :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 5. Juli 2011, 19:19 
Stierbier-Killer
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 206
Wohnort: Wismar
Das ist ne hervorragende Idee Honnnnnes!!!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Juli 2011, 20:34 
||
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 765
Wohnort: HaWeI
nach so langer zeit steht nun das write and win


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 22. Juli 2011, 07:46 
Tierpfleger
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 1575
Wohnort: Tena, Ecuador
schon fertig gemacht :geek:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 15. September 2011, 11:58 
Tierpfleger
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 1575
Wohnort: Tena, Ecuador
Der Internettyp vom WFF ist ja aber auch lahmarschig! Am 10.09. sollte das Gewinnspiel zu ende sein und heute ist es immer noch drin!

Ich will endlich sehen was ich gewonnen hab!!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 15. September 2011, 16:15 
||
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 765
Wohnort: HaWeI
is ja nix neues das die jahre brauche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Dienstag 20. September 2011, 17:34 
Tierpfleger
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 1575
Wohnort: Tena, Ecuador
Die sollen da mal hin machen!!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: With Full Force 2011
Ungelesener BeitragVerfasst: Mittwoch 21. September 2011, 07:31 
Diktadministrator
Benutzeravatar
Offline
Registriert: 03.2010
Beiträge: 1558
Wollt ihr nicht ein neues Thema aufmachen, WFF 2011 war doch schon :roll:

:closed_b:

_________________


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 175 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker